Das Koordinieren langer, komplexer Prozesse, an denen mehrere Teammitglieder beteiligt sind, ist oft frustrierend und zeitaufwändig .

Ohne die richtige Software gehen wichtige Informationen leicht verloren und Aufgaben werden wiederholt oder falsch kommuniziert. Dann wird es schwierig zu bestimmen, wo oder wann etwas in dem Prozess schief gegangen ist.

SOPHY wurde entwickelt, um die Verwaltung von Prozessen und zugewiesenen Aufgaben für Teammitglieder so einfach wie möglich zu gestalten.

Der schnellste Weg, um einen Überblick über Prozesse und Aufgaben in einem Team auf SOPHY zu erhalten, ist die Verwendung der "Aufgabenliste" im Hauptmenü.

Hiermit gelangst du zu einer Liste von Aufgaben, die mit den Filtern ausgestattet ist:

  • Status, um nach zu erledigenden Aufgaben oder bereits erledigten Aufgaben zu suchen

  • Zugewiesen, mit dem du Aufgaben nach Teammitgliedern filtern kannst

  • Datum, für eine Übersicht von Aufgaben, die in einem bestimmten Datumsbereich fällig sind.

Du kannst außerdem Aufgaben nach der letzten Aktivitäten oder alphabetisch sortieren. Es ist auch mögliche eine eigene Reihenfolge mit der Sortierung "Meine Präferenzen" auszuwählen, in der Aufgaben angeklickt und verschoben werden können.

Durch die übersichtliche Benutzeroberfläche von SOPHY ist es einfach, Aufgaben und Informationen zu Prozessen schnell zu finden und sich zu diesen mit dem Team auszutauschen.

War diese Antwort hilfreich für dich?